c. Cranio-sacrale Behandlungen

Die cranio-sacrale Behandlung ist eine sanfte, manuelle Form der medizinischen Therapie. Sie dient dem Erkennen und Behandeln von Funktionsstörungen. Dazu nutzt sie eigene Techniken, die mit den Händen ausgeführt werden. In der Behandlung wird jeder Patient als Individuum wahrgenommen und gezielt auf seine Bedürfnisse hin behandelt. Sie ist deshalb auch eine ganzheitliche Form der Medizin.